+49 (0) 2131 742 7003 kontakt@ict-rhine.com

Schwerer Korrosionsschutz durch Beschichtungsstoffe

Tosende Brandung. Aggressiver Sandsturm. Extreme Hitze und Kälte. Korrosion frisst pausenlos Investitionsgüter auf. Die chemischen Reaktionen von Stahl und Metallen mit ihrer Umwelt sind nach wie vor ein unterschätztes und gefährliches Phänomen. Die volkswirtschaftliche Schäden machen ca. 3 – 4 % des BIP der Industriestaaten aus. Mit dem vorhandenen Wissen über geeignete Korrosionsschutzmaßnahmen könnte etwa die Hälfte der Korrosionskosten vermieden werden. Durch unser langjähriges Knowhow in der Entwicklung hochwertiger Beschichtungssysteme haben wir die passende Antwort auf anstehende Herausforderungen.

2K Epoxid-Grundierungen für optimalen Korrosionsschutz

Premium-Beschichtungen bevorzugt für den Einsatz im Stahlwasserbau, Schiffsbau, Windparkbau, Rohrleitungsbau, Metallbau etc. Beständig gegen See-, Süß- und Brackwasser. Very High Solids. Lösemittelarm nach Richtlinie des Verbands der Lackindustrie für Korrosionsschutz-und Beschichtungsstoffe (VdL-RL 04).

skinpox Serie 2560 | EPOXID-Kaltverzinkung 4.0

Premium-Korrosionsschutz auf Stahl für Werks- und Baustellenbeschichtungen mit unübertroffener Korrosionsschutzwirkung, mechanisch widerstandsfähig, sehr hohe Wasser- und Kondenswasserbeständigkeit, schnelle Trocknungs- und Härtungseigenschaften mit langer Topfzeit.

skinpox Serie 2580 | EPOXID-Kaltphosphatierung 4.0

Premium-Korrosionsschutz mit überragender Korrosionsschutzwirkung, mechanisch widerstandsfähig, sehr hohe Wasser- und Kondenswasserbeständigkeit,  Schnelle Trocknungs- und Härtungseigenschaften mit langer Topfzeit. Geeignet als Grundierung und Zwischenbeschichtung. Eine innovative Härterkombination erlaubt die Beschichtung von u.a. Stahl, Stahl verzinkt, Aluminium, Holz, Beton, etc.

skincoat® FP 2-Komponenten-Fluorpolymer-Beschichtung

VOC-konforme duroplastische 2-Komponenten-Beschichtung auf Basis moderner Fluorpolymer-Harze. Hochbeständig gegenüber Löse-, Reinigungs-, und Desinfektionsmitteln. Dauerhaft farb- und glanzstabil. skincoat FP Deckbeschichtungen erreichen in Verbindung mit skinpox Grundierungen C5 lang- I, -M nach DIN EN ISO 12944-5. Zugelassen und überwacht nach QIB/Qualisteelcoat.

DB Farbtöne

Glimmerfeinstruktur Farbtöne der Deutschen Bundesbahn.

Eloxal Farbtöne

Farbtöne von C0 – C35, EV1, EV2, EV3, 9811 Edelstahloptik.

Metallic K-Reihe

Nach m.mechernich Farbdesign. Brillante Metallic Oberflächen in einzigartiger Optik und Haptik seidenmatt.

Gletscher Weiß

Nach m.mechernich Farbdesign. Einzigartiges Farbspiel. Unterstreicht und hebt die Form ihrer Fassade hervor.

NCS Farbtöne

Farbpalette nach Natural Color System von matt bis glänzend. Von glatt bis strukturiert.

Phoenix Weiß

Nach m.mechernich Farbdesign. Brilliantes Weiss mit Effekt. Über 100.000m² beschichtete Fassadenflächen sprechen für sich.

RAL Farbtöne

Farbmetrisch definierte Farbtöne. 100% reproduzierbar durch Einsatz von Konica Minolta/Colibri Farbmesstechnologie.

skincoat 2K High Solid

VOC-konforme duroplastische 2-Komponenten-Beschichtung auf Basis moderner Fluorpolymer-Harze.

skincoat NISO Beschichtungen

skincoat NISO Beschichtungen werden i.d.R. als Einschichtbeschichtung auf Stahl bzw. verzinktem Stahl verarbeitet. In einem Arbeitsgang entsteht mit 100 – 120µ auf gestrahltem Stahl ein Korrosionsschutz der Klasse C4 lang nach DIN EN ISO 12944-5. Zugelassen und überwacht nach QIB/Qualisteelcoat. Erhältlich in den Farbtönen der DB Farbpalette.

skincoat NISO Serie 5019

Isocyanatfreie 2K-Polysiloxan-Beschichtung

 

Schreiben Sie uns eine Nachricht.

Sie wünschen weiterreichende Informationen zu unserem Korrosionsschutz durch Beschichtungsstoffe? Aber gerne. Bitte füllen Sie unser Kontaktformular aus. Wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen. Und: Vielen Dank für Ihr Interesse.

Ihre Zustimmung zur Datenverarbeitung

7 + 10 =